Der klassische PC gehört schon lange der Vergangenheit an.
Die persönlichen Computer der Zukunft heißen "Mobile Devices".
Unter diesem Begriff subsumieren sich Notebooks, Netbooks, Tablet-PC
und Smartphones. Diese Geräteklassen unterscheiden sich jedoch in ihrem
Mobilitätsgrad.

Das kleinste und leichteste Gerät ist das Smartphone - ein Handy mit
Computerfunktionalität. Es eignet sich hervorragend als Kommunikationszentrale
für den privaten und beruflichen Bereich. Zahlreiche Apps ermöglichen darüber
hinaus auch die Erledigung bürotypischer Aufgaben wie die Erstellung von
Angeboten, Kalkulationen usw. Da die technische Evolution auf diesem Sektor
schnell voranschreitet, ist es wichtig, sich vor dem Handy bzw. Smartphone-Kauf
über die aktuellen Anforderungen zu informieren.

Der X-INSTRUMENTS.DE mobile.devices
Internetshop bietet aktuelle Checklisten für den Notebook- und Handykauf.

Weitere interessante Blogs zum Thema Computer/Hardware finden Sie hier.